Home / Ernaehrungsplaene Diet / 6 effektive Lebensmittel in einer Diät, um Körperfett abzubauen
Gerade in den warmen Sommertagen ist es immer wieder ein Thema: Körperfett abbauen. Natürlich möchte man seinen Körper neben ausreichend Sport unterstützten, wobei die Auswahl der "richtigen" Lebensmittel eine große Rolle spielt.

6 effektive Lebensmittel in einer Diät, um Körperfett abzubauen

6 effektive Lebensmittel zur Fettreduktion

Gerade in den warmen Sommertagen ist es immer wieder ein Thema: Körperfett abbauen. Natürlich möchte man seinen Körper neben ausreichend Sport unterstützten, wobei die Auswahl der “richtigen”  Lebensmittel eine große Rolle spielt. Wer ausreichend Motivation mit sich bringt, sowie seine Ernährung umstellt und einen individuellen Trainingsplan verfolgt, kann auf Supplemente wie Fatburner vollkommen verzichtet werden.

In diesen ausführlichen Informationstext bringen wir Ihnen 6 Lebensmittel näher, die Sie in Ihrer Diät durchaus unterstützen und ihren Teil zu einem starken Ergebnis beitragen können. Bei den von uns genannten Lebensmittel handelt es sich nicht um tropische Delikatessen oder Gourmet-Lebensmittel, sondern einfache, effektive Lebensmittel die Sie gezielt unterstützen können.
Lachs - ein sehr proteinreiches, fettarmes Lebensmittel

Lebensmittel #1: Lachs

Lachs zählt zu den effektivsten Lebensmitteln, die ein Sportler nicht nur in einer Diät zu sich nehmen kann, sondern auch gezielt im Rahmen eines Muskelaufbau-Trainings nutzen kann . Diese Fischart liefert gute und wertvolle Proteine (Eiweiß) und ist im Gegensatz zu beispielsweise vielen Fleischsorten sehr mager. Zudem ist Lachs eine hervorragende Quelle für wichtige und essentielle Fettsäuren. Ein weiterer Vorteil von Lachs ist die Vielseitigkeit des Verarbeitens. So kann Lachs roh, gebraten oder als Hauptbestandteil mit gesunden Beilagen verzehrt werden.
Äpfel sind reich an Vitaminen - sehr wichtig in iner Diät

Lebensmittel #2: Äpfel

Nicht umsonst wird der Apfel als “Gesundheitssymbol” genutzt. Der Apfel bietet nicht nur viele Mikronährstoffe, sondern ist zudem noch reich an Polyphenolen. Polyphenole haben einen großen Einfluss auf den Kohlenhydrat-, sowie Fettstoffwechsel, was gerade in einer Diät von großer Bedeutung ist. Durch einen hohen Verzehr von Obst, dass hohe Polyphenolanteile mit sich bringt, kann gezielt das Gesundheitslevel angehoben werden und zudem der Stoffwechsel des Menschen besser ablaufen.
Zitronen sind reich an Vitaminen und wichtig für das Immunsystem

Lebensmittel #3: Zitronen

Ein ausreichender Verzehr von Zitronen ist nicht nur besonders gesund, sondern kann auch durchaus als “Durstlöscher” dienen. Verzehren Sie am besten den Saft der Frucht in Wasser, um möglichst viele Nährstoffe aus dem Lebensmittel zu gewinnen und zu nutzen. Zitrone enthält große Mengen an Vitamin C und sorgt für die Stärkung Ihres Immunsystems. Gerade im Bereich einer für den Körper anstrengenden Diät sollten der Bedarf an Vitaminen und Mikronährstoffen gesichert sein.
Pistazien - nicht nur lecker sondern sehr reich an Nährstoffen

Lebensmittel #4: Pistazien

Pistazien schmecken nicht nur sehr lecker, sondern sind zudem auch wahre kleine Energie- und Mikronährstoffbomben. In einer Diät sollte nur darauf geachtet werden, dass man nicht zu viele von den kleinen Nüssen genießt. Eine Hand voll reicht vollkommen aus, um den Körper einen sehr guten Mix aus Vitaminen und Mineralstoffen zur Verfügung zu stellen. Des weiteren führt man den Körper gesunde Fett hinzu. Wem Pistazien in reiner Form nicht so zusagen, der kann die kleinen Nährstoffbomben auch dazu nutzen, Warm- oder Kaltspeisen zu verfeinern. Auch als Zugabe in Proteinshakes können Pistazien in gemahlener Form gegeben werden.
Chilis können in einer Diät sehr unterstützen

Lebensmittel #5: Chilis

Chilis können mehr als einfach nur scharf sein! Sie können unter anderem Ihren Kreislauf, sowie die Stoffwechselfunktionen anregen. Chili enthält Capsaicin, dass im menschlichen Körper zu einem Schmerz führt. Dies hat jedoch rein gar nichts mit dem Geschmack zu tun, denn das Andocken findet nicht an Geschmackrezeptoren, sondern an den menschlichen Schmerzrezeptoren statt. Durch diesen Effekt wird Ihr Körper in einen gewisses Stresslevel versetzt, was wiederum den Puls steigen und den Stoffwechsel schneller arbeiten lässt. Als Ergebnis erhalten Sie eine zunehmende Thermogenese, welche wiederum zu einem verbesserten Grundumsatz führen.
Naturbelasse Öle für eine gesunde Versorgung an Fetten

Lebensmittel #6: Öle (naturbelassen)

Öle sind wichtige Lieferanten für essentiellen Fettsäuren. Essentielle Fettsäuren können Ihnen dabei helfen, Ihren Körper besser zu schützen und dessen Funktionsfähigkeit zu fördern. Der Aufbau von Nahrungsfetten, sowie Ihr Hormonhaushalt ist auf Fettsäuren angewiesen, wodurch eine ausreichend Zufuhr immer gesichert sein sollte.
Pharmasports Fazit

Pharmasports-Fazit:

Wenn Sie Körperfett abbauen möchten, muss es nicht immer ein teures Supplement sein, denn auch mit gewöhnlichen Lebensmittel und einem guten Trainingsplan lassen sich erstklassige Trainingsresultate erzielen. Nutzen Sie die von uns genannten Lebensmittel, um nicht nur Ihre Fettreduktion, sondern auch Ihre Gesundheit zu fördern.

Lesen Sie auch:

Was kann ich gegen Diabetes tun?

Was kann ich gegen Diabetes tun?

Diabetes Typ 2 ist eine der häufigsten „Zivilisationskrankheiten“. Die Anzahl der Personen, die von der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *