Home / Produktnews / Competetive Edge Labs X-Tren
Competitive Edge Labs X-Tren ist ein proanaboler Wirkstoff, welcher für all jene geeignet ist, die nur an trockener Muskelmasse zulegen wollen. Der Wirkstoff des Competitive Edge Labs X-Tren ist ein Progestin, welches nicht in Östrogen oder DHT umgewandelt wird und sich nur um zwei Moleküle von Trenbolon unterscheidet. Competitive Edge Labs X-Tren aus diesem Grund genutzt, um trockene, wie auch magere Muskelmasse zuzulegen, die Körperkraft zu erhöhen und die Muskeldefintion und -härte herauszuarbeiten. Es ist also ein Anabolika welches auch wieder absetzen mußt.

Competetive Edge Labs X-Tren

Competetive Edge Labs X-Tren

Competitive Edge Labs X-Tren ist ein proanaboler Wirkstoff, welcher für all jene geeignet ist, die nur an trockener Muskelmasse zulegen wollen. Der Wirkstoff des Competitive Edge Labs X-Tren ist ein Progestin, welches nicht in Östrogen oder DHT umgewandelt wird und sich nur um zwei Moleküle von Trenbolon unterscheidet. Competitive Edge Labs X-Tren aus diesem Grund genutzt, um trockene, wie auch magere Muskelmasse zuzulegen, die Körperkraft zu erhöhen und die Muskeldefintion und -härte herauszuarbeiten. Es ist also ein Anabolika welches auch wieder absetzen mußt.

Competitive Edge Labs X-Tren ist ein Allround-Wirkstoff, der auf Grund seiner extrem hohen anabolen Komponente sowohl zum Aufbau von Masse als auch während einer Diät eingesetzt werden kann. Vorteilhafterweise ist Competitive Edge Labs X-Tren nicht methyliert, wodurch selbst bei längerer Anwendung von bis zu acht Wochen mit keiner negativen Wirkung auf die Leber zu rechnen ist.

Für alle die extreme Muskeln, mit gigantischer Kraft haben wollen. Trainieren Sie hart, unnachgiebig und mit der Entschlossenheit eines Profis? Dann nehme Competitive Edge Labs X-Tren und schaffe den ultimativen Sprung in die Superlative.

Competitive Edge Labs X-Tren in Kombination mit Competitive Edge Labs Cycle Assist?

Cycle Assist wurde als die „Alles in einem Produkt“ Lösung für die Basisbedürfnisse während und nach einem Anwendungszyklus von anabolen Steroide oder Prohormonen entwickelt. Cycle Assist enthält eine Kombination spezifisch dosierter Inhaltsstoffe, die so zusammengestellt wurden, dass sie eine Unterstützung für Leber und Prostata liefern, bei der Aufrechterhaltung eines akzeptablen Blutdrucks und Cholesterinspiegels helfen und der gefürchteten Akne entgegenwirken. Aber warum sollte man sich für Cycle Assist entscheiden? Es soll also alles so wirken wie das Anabolikum Trebolon.

Competitive Edge Labs Cycle Assist bietet eine effektive Dosis spezifischer Inhaltsstoffe, die so zusammengestellt wurden, dass dabei geholfen wird, die Trainingsresultate zu maximieren. In Kombination mit dem bekannten X-Tren kann so also für noch mehr hochqualitative Muskelmasse gesorgt werden und den Körper zudem mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen versorgen.

Das Pharmasports-Team empfiehlt jedoch niemanden die Einnahme von X-Tren, da es einfach zu viele starke Nebenwirkungen, wie zum Beispiel Fieber, Leber oder Nierenschäden davon tragen kann. Auch wenn immer wieder geschrieben wird, dass es sich um ein starkes Muskelaufbau-Supplement ohne Nebenwirkungen handelt, ist und bleibt es ein Prohormon. Schon allein an den Warnungen, welche zu X-Tren auf ausländischen Internetseiten raus gegeben werden, können Sie erkennen, worum es sich bei X-Tren überhaupt handelt.

Warnung

Verwenden Sie dieses Produkt nicht, falls Sie unter einer der folgenden Krankheiten leiden oder ein erhöhtes Risiko für diese Krankheiten aufweise: hoher Blutdruck, Herz-, Nieren- oder Schilddrüsenerkrankungen, psychiatrische Erkrankungen, Angstzustände, Depressionen, Krampfanfälle, Schlaganfall oder andere Krankheiten bzw. Gesundheitsstörungen.

Verwenden Sie dieses Produkt nicht, falls Sie Antidepressiva, MAO/MAOI Hemmer oder andere verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen. Dieses Produkt darf nicht von Frauen oder Personen unter 21 Jahren eingenommen werden. Bewahren Sie dieses Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Das Pharmasports-Team empfiehlt Ihnen Produkte auf Basis der Nahrungsergänzung, welche keine schädlichen Nebenwirkungen aufweisen. Versuchen Sie sich zum Beispiel einfach mal am Pharmasports EcdyRon. Pharmasports EcdyRon ist Ihre starke Kombination aus Beta-Ecdysteronen, welche Ihnen mehr Kraft, Masse und Ausdauer ohne schädliche Nebenwirkungen bringen kann.

Pharmasports EcdyRon ist Ihre unglaubliche Zusammenstellung aus Beta-Ecdysterone und der aufbauenden Aminosäure L-Leucin! Schon damals, genauso wie heute wurden Beta-Ecdysterone für Elite-Athleten eingesetzt, um deren Kraft und Muskelmasse deutlich zu steigern.

Lesen Sie auch:

BCAA + Glutamin – eine mehr als interessante Kombination

Pharmasports BCAA + Glutamin gehört bereits seit vielen Jahren zum festen Aminosäure-Sortiment bei Pharmasports. Wie …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *