Home / Creatin / Creatin zur Leistungssteigerung
Das Nahrungsergänzungspräparat Creatin wird unter Sportlern zur Leistungssteigerung immer beliebter. In einigen Schnellkraftsportarten konsumieren nach Schätzungen von verschiedenen Kennern schon zwischen 70 und 80 Prozent der Athleten Creatin.

Creatin zur Leistungssteigerung

Creatin zur Leistungssteigerung

Das Nahrungsergänzungspräparat Creatin wird unter Sportlern zur Leistungssteigerung immer beliebter. In einigen Schnellkraftsportarten konsumieren nach Schätzungen von verschiedenen Kennern schon zwischen 70 und 80 Prozent der Athleten Creatin. Aber auch Breitensportler, darunter viele Jugendliche, wollen mit Creatin ihren Muskelaufbau beschleunigen. Eine gerade veröffentlichte Studie ergab, dass sechs Prozent aller US-Schulsportler zwischen zehn und 18 Jahren Creatin konsumieren.

Ende 1998 hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) in Lausanne entschieden, dass die Nahrungsergänzung mit Creatin für Sportler und Athleten zulässig ist. In vielen Sportarten, allen voran dem Kraftsport, Bodybuilding und Fitness, aber auch in Disziplinen der Leichtathletik und in zahlreichen Mannschafts- und Ausdauersportarten, ist der Einsatz von unterstützenden Creatin-Produkten, im Rahmen der Nahrungsergänzung seit vielen Jahren üblich und wird von vielen Wissenschaftlern, Medizinern und Trainern befürwortet. Bei einer Leistungssteigerung in Bezug auf die Muskelkraft von bis zu 25 Prozent und einer gleichzeitigen Verbesserung der Ausdauer- und Sprintleistung, verkürzt sich unter Einnahme der Substanz Creatin auch die benötigte Erholungszeit, im Anschluss an Trainingseinheiten. Die allgemein vitalisierende Wirkung von Creatin Monohydrat im Rahmen einer Nahrungsergänzung, macht die Substanz Creatin auch für Freizeitsportler interessant, bei denen die professionelle Leistungssteigerung weniger im Mittelpunkt steht.

Die positive Wirkung des Creatin auf die sportliche Leistungsfähigkeit beruht vor allem auf einem Mechanismus, innerhalb dessen die Substanz als Energiepuffer wirkt. Hierzu muss berücksichtigt werden, dass die erste Stufe der Energieversorgung von Muskeln auf dem Molekül Adenosintriphosphat beruht, dessen Leistung für gewöhnlich auf eine Dauer von 3 bis 4 Sekunden beschränkt ist. Nach Ablauf dieser Zeit, stellt der Körper die Energiebereitstellung auf langsamere Prozesse ab, die unmittelbare Leistungsfähigkeit sinkt. Creatin

ermöglicht in diesem Zusammenhang eine Steigerung der ersten Energiephase auf insgesamt 6 bis 10 Sekunden.

Auf dieser Wirkungsweise beruht die positive Wirkung bei der zusätzlichen Aufnahme von Creatin, in Bezug auf den Muskelaufbau. Die Versorgung mit unmittelbarer und sofort verfügbarer Energie wird gepuffert und somit verlängert. Dadurch können im Kraftraining höhere Gewichte eingesetzt werden, die wiederum den Muskelaufbau insgesamt verbessern. Die Wirkung von Creatin selber ist in dieser Hinsicht aber auch langfristig.

Entsprechende Studien zeigen, dass der allgemeine Aufbau von Muskulatur bei Einnahme von Creatin  gesteigert werden kann. Die Auswirkungen von Creatin auf so genannte Satellitenzellen, Stammzellen, die an Aufbau- und Wachstumsprozessen der Skelettmuskulatur beteiligt sind, konnte innerhalb von Tierversuchen bereits ebenso nachgewiesen werden, wie der positive Einfluss auf den allgemeinen Wachstumshormonspiegel.

Darüber hinaus steigert die Zusatzversorgung von Creatin die Fähigkeit des Körpers, Wasser zu speichern. Dies wird als osmolarer Effekt bezeichnet, in dessen Rahmen es dazu kommt, dass sowohl innerhalb, als auch außerhalb von Zellen Wasser gespeichert werden kann. Die Zunahme an Wasser im Körper nach einer 6 Wochen Anwendungszeit lag bei offiziellen Studien im Bereich von etwa 2 Litern. Hierbei handelt es sich größtenteils um so genanntes Muskelwasser hat eine positive Wirkung auf die Muskelproteinsynthese und damit wiederum auf den Zuwachs an Muskulatur. Weiterhin scheint das Creatin eine Erhöhung des Anteils freier Fettsäuren im Blut zu fördern.

Alles zum Thema Creatin Einnahme.  Creatin Kreabolic bewertungen.  Der Creatin Shop für Creatin Freaks. Creatin Monohydrat allgemein zum Muskelaufbau.

Lesen Sie auch:

Aminosäure Tabletten Tabs geheimer Test und Vergleich

Aminosäure Tabletten im Test + Vergleich Die Einnahme einzelner oder Kombinierter Aminosäure erfreut sich immer …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *