Home / Allgemein / Dem Muskelabbau im Alter entgegen wirken – mit Kreatin und Beta-Alanin

Dem Muskelabbau im Alter entgegen wirken – mit Kreatin und Beta-Alanin

Dem Muskelabbau im Alter entgegen wirken – mit Kreatin und Beta-Alanin

Nahrungsergänzungsmittel können helfen dem Prozess des Muskelabbaus im Alter entgegen zu wirken und diesen zu minimieren. Sehr nützlich können in diesem Fall, Kreatin und Beta-Alanin sein. Durch den Einsatz dieser Supplements ist es möglich, auch im Alter, Muskelmasse und Kraft wieder aufzubauen.

DDN Beta-Alanin Pulver - alle wichtigen Informationen zur Aminosäure Beta-Alanin und mehr bei Pharmasports

Positiver Effekt der Muskelerhaltung

Der Effekt ist besonders interessant, da Menschen im Alter zwischen 40 und 60 Jahren eigentlich ein Muskelabbau von ca 20% satt findet. Somit kann schweren Stürzen und anderen Verletzungen, durch fehlende Muskulatur vorgebeugt werden. Grade die Kombination von Kreatin und Beta-Alanin sorgen im Zusammenhang mit Widerstands- und Krafttraining für einen Erhalt bzw. leichten Aufbau der Muskelmasse. Auch der Stoffwechsel wird durch den erhalt der Muskelsubstanz Positiv beeinflusst.

http://www.pharmasports.de/pharmasports/images/2014/creatin_creapure_startseite_001.jpg

Abschließend ist zu sagen das durch den Erhalt der Muskelmasse und das regelmäßige Training für eine Verlangsamung des Alterungsprozesses sorgt.

(Quelle: Medicine Science Sports Exercise, 46:1194-1203, 2014)

Lesen Sie auch:

EAA oder BCAA – was ist sinnvoller?

Immer wieder stellt sich die Frage, was nun schlussendlich sinnvoller ist – sind es EAA’s …