Home / Allgemein / Dr. Christine Theiss Kickboxerin nackt im Playboy

Dr. Christine Theiss Kickboxerin nackt im Playboy

Dr. Christine Theiss Kickboxerin nackt im Playboy

 

Schon oft sagte Sie eigentlich Sie wird sich wohl nicht nackt vor einer Kamera posieren. Jetzt aber doch wie im neuen Playpal zu sehen.

Nach dem Ende ihrer Profi-Karriere im Kickboxen hat sich die studierte Medizinerin kurzfristig dafür entschieden nackt für den Playboy zu posieren, da es zu ihrem aktuellen Lebensgefühl passt: “Ich verändere mich und bin weiblicher geworden.”

“Sexy Playboy”-Bunny Dr. Christine Theiss

Vor rund einem Jahr hatte Sie ihre Kickbox-Karriere an den Nagel gehängt, nun hat sich ihr Körper ein wenig verändert. Wir wir alle sehen Vor allem über mehr Busen, auch die härte ist etwas weniger. Was Dr. Christine Theiss viel weiblicher macht. An Körperwewicht zugenommen hat Sie optisch nicht. Wir würde eher sagen etwas Muskelmasse abgenommen. Für viele Männer würden wohl sagen: Der perfekt geformten Körper.  Weiter auf den Bilder ist auch zusehen “Der Hintern ist auch mehr geworden, sieht aber schön fest aus” Pharmasports wünscht der hübsche Blondine weiterhin viel Erfolg.

 

Lesen Sie auch:

Machen Sie es selbst! – Selfmade Hyaluronsäure Creme

Die Produktpalette der sogenannten Anti-Aging Produkte ist heute mehr als breit bestückt. Leider sind viele …