Home / Fitnessathleten / Superkniebeugen 20er Kniebeugen Trainings-System
Beim 20er Kniebeugen handelt es sich um ein spezielles Trainings-System, welches vielen Sportlern auch als "Superkniebeugen" bekannt sein dürfte. Dieses Trainings-System kommt hauptsächlich unter Athleten aus dem Bodybuilding, Kraftsport, Crossfit oder Fitnesssport zum Einsatz. Das Superkniebeugen wird als sehr hartes Trainingsprogramm beschrieben und dient dem Aufbau von mehr Muskelmasse (Masseaufbau). Das Superkniebeugen gilt als sehr effektive Alternative für die Athleten, welche beim gewöhnlichen Kniebeugen keine weiteren Fortschritte oder Erfolge verzeichnen konnten. Durch das sehr intensive und schwere Trainings-System gelang es Athleten tatsächlich in einem Zeitraum von nur 2 oder 3 Monaten unglaubliche 10 Kilogramm an Muskelmasse zuzulegen.

Superkniebeugen 20er Kniebeugen Trainings-System

Superkniebeugen – 20er Kniebeugen Trainings-System

Kniebeuge für mehr Kraft und Muskelmasse

Beim 20er Kniebeugen handelt es sich um ein spezielles Trainings-System, welches vielen Sportlern auch als “Superkniebeugen” bekannt sein dürfte. Dieses Trainings-System kommt hauptsächlich unter Athleten aus dem Bodybuilding, Kraftsport, Crossfit oder Fitnesssport zum Einsatz. Das Superkniebeugen wird als sehr hartes Trainingsprogramm beschrieben und dient dem Aufbau von mehr Muskelmasse (Masseaufbau). Das Superkniebeugen gilt als sehr effektive Alternative für die Athleten, welche beim gewöhnlichen Kniebeugen keine weiteren Fortschritte oder Erfolge verzeichnen konnten. Durch das sehr intensive und schwere Trainings-System gelang es Athleten tatsächlich in einem Zeitraum von nur 2 oder 3 Monaten unglaubliche 10 Kilogramm an Muskelmasse zuzulegen. Falls Sie Schwierigkeiten dabei haben, sich 10 Kilogramm Muskelmasse vorzustellen, so können Sie ganz einfach mal zum Fleischer um die Ecke gehen und sich 10 Kilogramm mageres Fleisch anschauen. Wenn Sie sich dann vorstellen, dass diese unglaubliche Menge an Masse auf Ihren Körper, verteilt auf Brust, Rücken, Arme und Beine verteilt liegt, haben Sie ein ungefähres Bild, was dieses Trainingsprogramm ausmachen kann. Und glauben Sie uns – einen Unterschied von 10 Kilogramm Muskelmasse wird wirklich bei jedem Athleten sichtbar.

Weil sich dieses Trainingsprogramm natürlich auch für uns sehr interessant angehört hat, konnten wir es nicht lassen und mussten uns selbst davon überzeugen, was mit dem “Superkniebeugen” alles möglich ist.

Wir haben das Superkniebeugen über einen Zeitraum von 4 Monaten absolviert und sind mit einem Trainingsgewicht von 50 Kilogramm gestartet. Mein damaliges Körpergewicht betrug dabei 61,8 Kilogramm, mein Trainingspartner startete hingegen mit einem Körpergewicht von 66 Kilogramm. Wir haben das Trainingsgewicht im Kniebeugen wöchentlich erhöht (2,5 – 5,0 Kilogramm) – alle anderen Trainingsübungen hingegen wurden von uns zweitrangig behandelt und soweit gewichttechnisch erhöht, wie es uns möglich war. Schnell hat man bemerkt, dass man bei einem so intensiven Training deutlich mehr essen muss. Also wurde aus 3 gewöhnlich ordentlichen Mahlzeiten 3 größere Mahlzeiten, plus kleine Ergänzungsmahlzeiten, um die Energiezufuhr zu fördern. Zusätzlich kamen bei jedem von uns 5 bis 10 Gramm Creatin Monohydrat zum Einsatz, um auch hiermit noch einmal für zusätzliche Energie und einen geförderten Muskelaufbau zu sorgen. Nach etwa 4 Monaten stand dann sehr erfreuliche Ergebnis. Zwar waren es keine 10 Kilogramm Muskelmasse, welche als Zuwachs zu verzeichnen waren, aber immerhin 6 Kilogramm. Mein Trainingspartner endete mit einem Körpergewicht von 72,5 Kilogramm, was ebenfalls einen Massezuwachs von rund 6 Kilogramm darstellt. Die Leistung beim Kniebeugen hatte schlussendlich folgendes zum Resultat: 20 Wiederholungen mit einem Trainingsgewicht von 100 Kilogramm. Hierbei sollte noch einmal erwähnt werden, dass wir mit lediglich 50 Kilogramm Kniebeugen am Anfang standen, auch wenn wir zum damaligen Zeitpunkt etwas höher hätten starten können.

sergio_oliva_pharmasports_Bodybuilding_Fans

Wichtige Punkte, die Sie beim Superkniebeugen beachten sollten:

Nutzen Sie ein Trainingsgewicht, mit dem Sie 10 Wiederholungen absolvieren können. Ist die Hantel mit dem erwählten Gewicht bestückt, so treten Sie nun unter den Hantel, welche sich im Ständer befindet und heben die Hantelstange samt Gewicht aus der Halterung. Treten Sie nun einen Schritt nach vorn, atmen ein oder zwei mal tief ein und führen kontrolliert die 1.Wiederholung aus. Achten Sie bei jeder Wiederholung auf das “richtige Atmen”. Während Sie die Hantelstange mit Gewicht wieder nach oben befördern, sollten Sie ausatmen. Führen Sie nun 9 weitere Wiederholungen aus, genau so wie die Erste. Nun sind Sie an dem Punkt angelangt, an dem Sie selbst entscheiden, ob Sie fortfahren – natürlich fahren Sie fort! Arbeiten Sie sich Wiederholung für Wiederholung weiter nach oben, auch wenn sich die Hantelstange schon tief in Ihren Rücken geschnitten und das Gewicht Sie wahrlich zu Boden gezogen hat. In diesem Moment sollte es kein anderes Ziel auf der Welt geben, als die absolvierte 20. Wiederholung. Auch wenn es beim 1. Mal nicht für die vollen 20 Wiederholungen gereicht hat, lassen Sie sich keinesfalls demotivieren, sondern greifen bei der nächsten Trainingseinheit dafür noch motivierter als vorher an. Sollten Sie dem Gewicht doch gezeigt haben, wer der Boss ist, dann lassen Sie die Hantel zurück in den Kniebeugeständer fallen und strecken sich mit einem leichten Satz Überzüge, um die gerade gewonnen Muskelmasse anständig zu dehnen.

Wie Sie als unschwer erkennen können bringen “Superkniebeuge” 20 Wiederholungen mit einem Trainingsgewicht, bei dem Sie selber damit gerechnet haben, nur 10 Wiederholungen zu absolvieren. Purer Wille, eine eiserne Motivation und eine saubere Übungsausführung sind hierbei ein absolutes Muss, um den sich den gewünschten Erfolg zu erarbeiten.

Pharmasports Muscle Meal - Standdose á 1500 Gramm

Pharmasports Muscle Meal kann Ihnen vor allem im Bereich der Grundübungen zu mehr Energie und Kraft verhelfen. Bei Pharmasports Muscle Meal handelt es sich um einen hochwertigen Weight-Gainer, der Sie neben Gerste und Hafer noch zusätzlich mit wertvollem Molkenproteinisolat (cross-flow-microfiltriert, instantisiert), Calciumcaseinat, Sojaprotein-Isolat und CLA (konjugierte Linolsäure) versorgt.

Lesen Sie auch:

Volumen Training Selbstversuch David Netzeband

In diesem Selbstversuch habe ich für mich selbst gezeigt wie es ist, mal wieder ein …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *