Home / Allgemein / Tribulus Terrestris wird immer mehr bei pflanzliches Potenzmittel verwendet.

Tribulus Terrestris wird immer mehr bei pflanzliches Potenzmittel verwendet.

Tribulus Terrestris wird immer mehr bei pflanzliches Potenzmittel verwendet.

Durch die Einnahme von Tribulus Terrestris erhöht man also auf eine natürliche Weise den Testosteronspiegel. Dieser Wirkstoff sorgt für eine natürliche Stimulierung von den eigenen Hormonen bzw. deren Produktion. Durch den Pflanzenwirkstoff hat man keine Nebenwirkungen und die Homostase wird nicht gestört. Tribulus wird häufig auch von Bodybuildern verwendet, da dieses durch die Anregung der Produktion von Testosteron nicht nur den Sexualtrieb fördert, sondern auch das Muskelwachstum.Die Studien hierzu findet ihr unter Pharmasports Rubrik Tribulus.

Pharmasports Tribulus 680 - Dose á 90 Kapseln

Warum wird Tribulus in vielen natürlichen Potenzmittel verwendet?

In der Fitness- und Bodybuilderszene wird Tribulus Terrestris als natürliches Testosteron vorgestellt. Athleten berichten ein erhöhter Testosteronspiegel, der zu einem schnelleren Muskelwachstum und Kraftzuwachs führt mit Tribulus. Das in Deutschland wohl bekannteste Tribulus mit sehr guten Aussagen ist Tribulus 680 der Firma Pharmasports. Dieses Tribulus beschreiben auch viele Bodybuilder als das original Tribulus. Aber der Grund bei Potenzmittel auf natürliche Art ist wohll eher so zu beschreiben.  Durch Studien die ihr auch weiter unter lesen könnt wird viel geschrieben Tribulus Terrestris erhöht, bei regelmäßiger Einnahme, die Spermienzahl und ihre Beweglichkeit. Dies erfolgt aufgrund von erhöhter Produktion von LH (luteinisierendes Hormon), das dem Organismus signalisiert, wie viel Testosteron notwendig ist. Parallel wird auch der Cholesterinspiegel reduziert und das gesamte Immunsystem ausgeglichen.

Zur Tribulus Wirkung

In Tribulus sind, als Wirkstoff sind sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die Saponine genannt werden. Sie sind wasserlöslich und Hauptwirkstoff ist Protodioscin- eine Verbindung, die dem Steroid ähnlich ist. Von Tribulus wird die Hirnanhangdrüse stimuliert und die Ausschüttung von LH bewirkt, was nach sich die Testosteronproduktion zieht. Tribulus selber wird gewonnen aus Tribulus Terrestris (Heilkraut), einer Heilpflanze, die in Osteuropa, Indien und z.B in Afrika vorkommt. Dort wurde sie schon sehr lange als Heilmittel bei Beschwerden eingesetzt, zum Beispiel bei Unfruchtbarkeit, Impotenz, Muskelschwund, Ödemen, Herz- und Nierenleiden wie bei Problemen mit der Leber usw .

Tribulus in verbing mit einen Muskelaufbau Training>>

Sportler schreiben Tribulus Erfahrungen  sowie die richtige Einnahme>>

Lesen Sie auch:

Pharmasports Gewinnspiel Monat Dezember 2019

Wie jeden Monat verlost das Pharmasports-Team wieder eine Kleinigkeit für das Spielerherz der Pharmasports Kunden …