Muskelaufbau | Tribulus | Creatin | Bodybuilding Shop | Sporternährung | Sportnahrung | Fitness | Kraftsport | Pharmasports



3 Tipps zum erfolgreichen Muskelaufbau

Muskelaufbau mit Pharmasports Wirklich gute Tipps zum Muskelaufbau umfassen einen kompletten Trainingsplan, eine dafür förderliche Ernährung und die richtige Zusammenstellung von Übungen.

Kompaktes Muskelaufbau Wissen bei Pharmasports

Ein jeder gezielter Muskelaufbau geht einher mit einem individuell dafür zugeschnittenen Trainings nach Plan, welcher auch unter der Hinzuziehung eines Fitnessberaters oder ausgebildeten Trainingspersonals erstellt werden kann. Definierte Ziele können dabei ganz unterschiedlich sein und jedes Ziel erfordert eine eigene Vorgehensweise zu dessen Erreichung. Sehr wichtig dabei ist auch eine Überwachung der gemachten Fortschritte. Aus dieser ergibt sich mit zunehmendem Muskelzuwachs eine Neudefinition des optimalen Programms für die Erreichung der nächsten Stufe oder einer permanenteren Beibehaltung des Erreichten. Das konzertierte Vorgehen zwischen den passenden Trainingsmodulen (Übungen) nach Trainingsplan, der optimierten Ernährung und der Anpassung aller Parameter an die jeweils trainierende Person. Diese Parameter zum optimierten Muskelaufbau beziehen sich zum Beispiel auf geschlechtspezifische, altersbedingte und weitere Aspekte der betreffenden Personen. Wirklich gute Tipps beziehen sich daher immer auf den Trainingsbedarf und Nährstoffbedarf einer bestimmten Person. Als allgemein gültige Tipps dürfen generelle Hinweise und Ratschläge zum Muskelaufbau betrachtet werden. Von diesen stellen wir hier eine Auswahl vor:

1. Der richtige Muskelaufbau Trainingsplan

Aufbau von MuskelnDer individuell konfigurierte Muskelaufbau Trainingsplan ist eine wichtige Voraussetzung. Fast unerheblich ist es dabei, ob der Trainingsplan nur verinnerlicht wurde, oder als Trainingsplan in ausgedruckter Form vorliegt. Moderne Medien kennen auch Typen von Trainingsplan für das Smartphone oder den Tablet-PC. Der Trainingsplan kann auch die Bereiche der Ernährung umfassen, in vorderster Front stehen aber die Sequenzen und Intervalle der Übungen. Der Trainingsplan darf auch als Checkliste der Tipps verstanden werden, wie ein optimaler Muskelaufbau erreicht werden kann. Die Abfolge und Dauer der Übungen werden in einem solchen Plan in der Regel vorgegeben. Die Übungen und Sequenzen, aber auch die Art der Übungen und verwendete Gewichte, werden bei Aktualisierungen des individuellen Trainingsplans dem neuen Bedarf angepasst.

 

2. Die richtigen Muskelaufbau-Übungen

Tipps zu Muskelaufbau Übungen und Übungsabläufen sollten koordiniert werden. Hilfreiche Tipps bei dem wichtigen Part der Komposition der Übungen sind immer von den Parametern des Ziels abhängig. Gewisse Übungsformen dienen dem Muskelaufbau bestimmter Muskeln oder Muskelgruppen. Hier können sehr gezielt auch Defizite einzelner Körperpartien angesprochen werden. Der Alltagsablauf der Bewegungen ist nur in seltenen Fällen der gesamten Muskulatur dienlich. Wenig gebrauchte Muskeln im Alltag können dagegen eine erhöhte Aufmerksamkeit beim Training erleben. Ihr Trainer oder Fitnessberater erkennt Schwachpunkte in der Muskulatur und kann diese durch eine optimierte Konfiguration des persönlichen Trainings angreifen. Diese Zusammenstellungen der Übungen sollte von Experten mit der notwendigen Fachkompetenz durchgeführt werden.

3. Proteine, Weight Gainer und Co.

Die Muskelaufbauende Ernährung dient der Versorgung des Körpers mit den Baustoffen und Komponenten. Muskeln bestehen aus Muskelzellen und zu deren Wachstum sind die richtigen Zellbausteine zwingend erforderlich. Nur der ausreichend mit diesen Bausteinen versorgte Körper, kann den vorgesehenen Muskelzuwachs auch realisieren. Diese wichtigen Zellbausteine entnimmt der Körper dem Verdauungskreislauf und exakt hier kann die passende Ernährung für eine ausreichende Verfügbarkeit garantieren. Bestimmte Lebensmittel enthalten einen natürlichen Vorrat dieser Zellbausteine. Die Nahrungsmittelzufuhr des Trainierenden kann durch gezielt eingesetzte Gaben von unseren Nahrungsmittelergänzungen in fast jedem Falle optimiert werden. Gute Tipps zum geplanten Muskelaufbau berücksichtigen diesen zusätzlichen Bedarf an Zellbausteinen. Die Tipps beinhalten daher fast immer auch Ratschläge und Hinweise zu einer für den Muskelzuwachs optimierten Ernährung.

Im Bodybuilding Shop von Pharmasports rund um versorgt

Das gesamte Team von Pharmasports unterstützt Dich in allen Angelegenheiten des professionellen Muskelaufbaus. Bei Fragen rum um das Thema Muskelaufbau und Bodybuilding stehen wir Dir jederzeit gerne zur Verfügung!


Zurück
Die Einnahme und Anwendung sämtlicher Produkte wie Creatin und Tribulus erfolgt auf eigene Gefahr. Keines der aufgeführten (z.B. Eiweiß) Produkte ist zur Behandlung einer bestehenden krankhaften Kondition oder zur Therapie gedacht. Es werden keine medizinischen Auskünfte erteilt. Bitte konsultieren Sie vor der Verwendung eines Produktes Ihren Arzt. Sollten Nebenwirkungen irgendeiner Art auftreten, brechen Sie die Einnahme ab und informieren Sie Ihren Arzt. Die Informationen jedes Artikels stammen vom Hersteller bzw. Packungsaufdruck. Bewahren Sie die Produkte außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Wir übernehmen keine Haftung für gesundheitliche Schäden jeglicher Art. Für fälschliche Informationen sowie Inhaltsstoff Änderungen wird keine Haftung übernommen.