Home / Kraftsport KDK / Basis-Übungen wie das bekannte KDK
Natürlich möchten Athleten sich auch mit einem starken Muskelaufbau präsentieren. Dies geschieht oft durch so genannte Grundübungen (Basisübungen). Zu diesen gehört das bekannte Bankdrücken, die Kniebeuge und natürlich auch das Kreuzheben. Gerade im Bereich des Kraftsport sind diese Übungen extrem wichtig, um für Muskelmasse, Schnellkraft und Maximalkraft zu sorgen.

Basis-Übungen wie das bekannte KDK

Natürlich möchten Athleten sich auch mit einem starken Muskelaufbau präsentieren. Dies geschieht oft durch so genannte Grundübungen (Basisübungen). Zu diesen gehört das bekannte Bankdrücken, die Kniebeuge und natürlich auch das Kreuzheben. Gerade im Bereich des Kraftsport sind diese Übungen extrem wichtig, um für Muskelmasse, Schnellkraft und Maximalkraft zu sorgen.

21er-Bizeps-Curl

Weitere Übungen wie Klimmzüge, Dips oder Rudern sollten zudem auch jedem Ahtleten ein Begriff sein. Wichtig zu den einzelnen Übungen ist natürlich auch das richtige Ausführen der einzelnen Grundübungen. Hierzu sollte man sich entweder Rat im Fitnessstudio des Vertrauens holen, oder auf bekannten Videoplattformen, wo einzelne Schritte detailiert erklärt werden! Versuchen also auch Sie sich an den bekannten Grundübungen / Basisübungen um für verbesserte Ergebnisse zu sorgen.

Lesen Sie auch:

Hexagon Hanteln Kurzhantel gummiert

Bewährte und gerne von Fitnesstudios / Sportvereinen genommenen Kompakthanteln mit Hantelköpfen in hexagonaler Form. Die …