Home / Allgemein / Testosteron bei Pharmasports – Testosteron Informationen
Testosteron ist ein Sexualhormon, dass Frauen und Männer besitzen, bei Männer wirkt es aber noch positiv auf den Muskelaufbau. Daher wird mit Testosteron auch häufig gedopt, um den Muskelaufbau noch zu fördern. Da es sich aber um ein Sexualhormon handelt, dürfte es auch interessant sein, dass so manche Arzneihersteller mit Testosteron beschäftigen.

Testosteron bei Pharmasports – Testosteron Informationen

Testosteron und seine viele Wirkungen

Testosteron ist ein Sexualhormon, dass Frauen und Männer besitzen, bei Männer wirkt es aber noch positiv auf den Muskelaufbau. Daher wird mit Testosteron auch häufig gedopt, um den Muskelaufbau noch zu fördern. Da es sich aber um ein Sexualhormon handelt, dürfte es auch interessant sein, dass so manche Arzneihersteller mit Testosteron beschäftigen.

So hat Bayer zum Beispiel einen angeblichen Jungbrunnen für Männer ab 40 Jahren entdeckt. Eine Potenzpille mit Testosteron, die anscheinend Blutgefäße reparieren soll, dazu noch den Bauch schön flach macht und natürlich auch die Muskeln wachsen lässt. Klingt natürlich sehr gut für die Männerwelt, aber es stellt sich die Frage, ob diese Pille wirklich so gut ist.

Erektionsstörungen lassen viele Männer an sich zweifeln, dabei sorgen sie sogar selbst manchmal für diesen Zustand. Sie haben viel zu viel Stress, achten nicht auf die gesunde Ernährung, sind Raucher und auch dem Alkohol nicht unbedingt abgeneigt. Wenn man sich um diese Dinge kümmert, könnte das Stehvermögen unter Umständen von ganz alleine wieder auftauchen. Nun ist es aber leider auch so, dass Männer nur selten einen Arzt aufsuchen und mit Erektionsstörungen erst recht, dabei kann der Urologe oft helfen. Die Erektionsstörung gehört auch in ärztliche Hände, denn es können sich verschiedene Erkrankungen dahinter verbergen, wie zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und anderes. Aber natürlich spielt auch der Testosteronspiegel eine große Rolle, denn Testosteron sinkt meist bei Männern zwischen 40 und 70 Jahren. Oft ist mit dem Sinken des Testosteron auch die Folge, dass die Muskeln erschlaffen, so auf jeden Fall viele Spezialisten, von daher wirkt die Wunderpille für die Potenz mit Testosteron so interessant.

Bayer hat schon seit 2003 mehrere Potenzmittel auf den Markt gebracht und möchte sich mit der Potenzpille mit Testosteron einen noch größeren Namen verschaffen. Die Pille von der hier die Rede ist, gehört zu dem PDE5 Hemmern, dafür darf aber keine Werbung gemacht werden, das Potenzmittel die rezeptpflichtig sind, zum größten Teil verboten sind. Aber natürlich gibt das Unternehmen auf der Webseite die Wirkstoffklasse bekannt, aber nicht die genauen Wirkstoffe. Ebenso gibt es Ärzte, die natürlich das Mittel auch verschreiben.

Es gibt schon ein Testosteron Mittel, was die Taille der Männer schlanker macht und die Blutfettwerte verbessert. Dieses Mittel ist die Testosteron Spritze mit dem Namen Nebido, die außerdem auch den Blutdruck senken soll und den Blutzuckerspiegel generiert. Leider ist es aber so, dass weder für die Wirksamkeit der Spritze noch der neuen Potenzpille mit Testosteron genügend Beweise vorhanden sind. Diese können von Bayer gar nicht vorgebracht werden.

Auch wenn dies für viele Männer interessant klingt, so müssen sie doch wissen, dass gerade Testosteron eine Menge Nebenwirkungen mit sich bringen kann. Deshalb werden Rezepte auch nur bei wirklich schlimmen Diagnosen ausgestellt und nicht an jedem Mann. Außerdem sind sich viele Wissenschaftler einig, dass Testosteron für den Muskelaufbau gar nicht verwendet werden dürfte, denn der Körper kann verlernen selbst Testosteron herzustellen, wenn damit gedopt wird. Auch in Sachen Erektionsstörung sei Testosteron gar nicht so hilfreich, denn es gibt Fälle, wo nur das Rauchen die Schuld daran trägt oder eben der Stress. Dazu kommt noch die Tatsache, dass Testosteron nicht in der Lage sein, zum Beispiel eine kaputte Lunge zu reparieren. Wer sich falsch ernährt, dem hilft Testosteron auch nicht. Denn wenn man das Übergewicht abbaut, wird man auch den Bluthochdruck bekämpfen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen besser in den Griff bekommen. Warum sollte man dann also noch zu Testosteron greifen, wenn man einfach selbst sein Leben in die Hand nehmen kann und seine Gewohnheiten ändern kann?

Testosteron wird immer ein heikles Thema bleiben, aber Fakt ist, dass viele Sportler gar nicht auf die Wissenschaftler hören und sich doch mit Testosteron vollpumpen, um ihre Muskeln in Schwung zu bekommen. Ebenso wird es immer wieder Männer geben, die gerne zu Testosteron greifen, um ihre Libido zu stärken. Auch wenn man sich das Testosteron zur Not aus dem Ausland beschaffen muss, was viele Männer auch tun. Denn gerade in der Türkei bekommt man dieses Sexualhormon für günstiges Geld und auch ohne Rezept.

Lesen Sie auch:

Set 2 Kurzahnteln, Creatin & Frucht Whey Isolate

Pharmasports bringt passend zur Jahreszeit ein ganz besonderes Sparset für Kunden des beliebten Herstellers auf …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *