Home / Creatin / Creatin Monohydrat und Kreatin-Ethylester Malat
Creatin monohydrat und Kreatin-Ethylester Malat sind Sportlernahrungsergänzungmittel für eine Muskelaufbau Creatin Kur, die vor allem Im Bodybuilding-Bereich eingesetzt wird.

Creatin Monohydrat und Kreatin-Ethylester Malat

Kreatin-Ethylester Malat sowie Creatin monohydrat werden von Bodybuilding Fans zum Muskelaufbau am meisten eingesetzt.

Creatin monohydrat und Kreatin-Ethylester Malat sind Sportlernahrungsergänzungmittel für eine Muskelaufbau Creatin Kur, die vor allem Im Bodybuilding-Bereich eingesetzt wird. Da Creatin hauptsächlich im Fleisch vorkommt, erhöhten Bodybuilder in den 70er Jahren nur ihren Fleischkonsum, da man meinte, auf diese Weise eine wirkungsvolle Muskelaufbau Creatin Kur durchzuführen. Anfang der 90er Jahre stellte man fest, dass nur durch Creatin monohydrat eine leistungssteigernde Wirkung erreicht werden kann. Viele Hersteller von Sportlernahrung erzeugten daher diverse Kreatinpulver für eine Muskelaufbau Kreatin Kur. Heutzutage bevorzugen viele Sportler auch Creatin Ethylester-Malat. Bei der Einnahme von Creatin Ethylester-Malat treten fast keine Nebenwirkungen auf. Bei Pharmasports im Bodybuilding Onlineshop bekommt ihr ein super Creatin CEE also Ethylester Malat Creatin vom Hersteller ASG ( Athletics Supps Germany zum super Preis ).

Durch eine Muskelaufbau Kreatin Kur mit Creatinmonohydrat wird es möglich, den Adenosintriphosphat- Spiegel im Körper mit Hilfe der Kreatin Kur aufrechtzuerhalten, um das Energieniveau im Muskel zu gewährleisten. Daher kann ein Bodybuilder beziehungsweise Kraftsportler 2-3 zusätzliche Übungswiederholungen durchführen. Die letzten Wiederholungen unter maximaler Beanspruchung sind entscheidend für den Muskelaufbau. Daher ist eine Muskelaufbau Kreatin Kur mit Creatin monohydrat oder auch Creatin Ethylester-Malat für jeden Bodybuilder eine wertvolle Unterstützung. Nimmt ein Sportler ein Creatinpulver ein, entsteht auch ein zusätzlicher Nebeneffekt. Creatin monohydrat bewirkt, dass vermehrt Wasser im Muskel eingelagert wird und dadurch die Muskeln größer und voller erscheinen. Sobald man den Verzehr von Creatinpulver absetzt, geht dieser Effekt jedoch wieder verloren. Der wirkliche Nutzen einer Muskelaufbau Creatin Kur mit Creatinpulver besteht darin, dass aufgrund der erhöhten Leistungsfähigkeit das Muskelwachstum stärker stimuliert wird.

Die Einnahme von Creatin monohydrat erfordert eine gute Planung. Zur Kurbeginn sollte man für einen Zeitraum von 5 Tagen täglich viermal 5 Gramm Creatinpulver verzehren. Anschließend reduziert sich die Menge für die nächsten 4 bis 6 Wochen auf 2-3 Gramm Creatinpulver pro Tag. Man sollte darauf achten, die 5 Gramm Grenze bei einer Muskelaufbau Creatin Kur nicht zu überschreiten. Es ist wichtig, Creatinpulver mit einem Fruchtsaftgetränk einzunehmen.

Für die Suche im Internet nach Creatin: Creatin Monohydrat wie Creatin CEE – Creatin Alakyln – Creatine Kreatin – Super Creatin PH – Ironmaxx Creatin Kreatin 7 oder Allstars Creatin Celltech. AKG Creatin soll auch besser sein wie Creatin Mono. Andere schwören auf Creapure Creatin alles im Shop bei Pharmasports unter Creatin.

Creatin Informationen, Creatin Info’s allgemein
Creatin Einnahme, wieviel Creatin sollten Sie nehmen?
Protein, der Grundbaustein zum Muskelaufbau
Protein Spezial bei Pharmasports

Falls Sportler Kreatinmonohydrat nicht vertragen, stellt Creatin Ethylester-Malat eine ausgezeichnete Alternative dar, um beim Training mit der Hilfe von Creatin Ethlyester-Malat den Energiefluss zum Muskel zu verbessern. Creatin Ethylester-Malat, eine stabile Aminosäurenverbindung, besitzt den Vorteil, dass es dem Körper besser als herkömmliche Formen des Creatins zur Verfügung steht. Creatin Ethylester-Malat zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Löslichkeit aus, wodurch die Aufnahme in den Zellen beschleunigt wird. Bei der Einnahme von Creatin Ethlyester-Malat treten fast oder überhaupt keine Nebenwirkungen wie Magen-Darm Beschwerden  auf. Viele Hersteller von Sportlernahrung bieten Creatin Ethylester-Malat oder Kreatin monohydrat für eine Muskelaufbau Creatin Kur an. Wählt man ein Creatinpulver aus, egal ob es sich um Creatinmonohydrat oder Creatin Ethylester-Malat handelt, sollte man immer darauf achten, ein hochwertiges Kreatin zu kaufen . Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Creatinpulver Creatin Ethylester-Malat oder Creatinmonohydrat bester Qualität enthält. Guter Creatinpulver hat 200Mesh wie das Creatin Monohydrat von Pharmasports das Premium Creatin. Achtet also bei Creatin auf die Körnung. Grobkörniges Creatin sollte es eigentlich nicht mehr geben. Aber es gibt bis heute noch Hersteller die solch Creatin Produkte verkaufen. Meisten nur weil der Preis dann günstiger ist. Wie immer so auch beim Kreatin Geld muß eingespart werden.

Neu und von den meisten Bodybuildern bevorzugt ist PH-Neurales Creatin. Dort ist in Deutschland das Kreabolic von der Firma Pharmasports die Nr1. Die meisten berichten von einen besseren Pump und auch Muskelaufbau von der Masse und Kraft als bei Creatin CEE oder Creatin Monohydrat. Kreabolic hat ganze reines Creatin und wird nicht zu Creatinin umgewandelt. Wer bis jetzt dieses Creatin System noch nicht probiert haben sollte, sollte es mal im Angriff nehmen.

Lesen Sie auch:

Aminosäure Tabletten Tabs geheimer Test und Vergleich

Aminosäure Tabletten im Test + Vergleich Die Einnahme einzelner oder Kombinierter Aminosäure erfreut sich immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.