Home / Produktnews / Neues Produkt bei Pharmasports – Pharmasports Zink
pharmasports_zink_dose_001

Neues Produkt bei Pharmasports – Pharmasports Zink

Und wieder einmal hat das Pharmasports-Team etwas neues für Sie im Sortiment, welches vor allem in den kalten Wintermonaten ziemlich interessant sein kann – Pharmasports Zink.

Pharmasports Zink versorgt Sie nicht nur mit wertvollem Zinkgluconat, sondern zudem auch direkt mit hochwertigem L-Histidin. Bei Pharmasports Zink handelt es sich um ein Kapselprodukt, welches 300 Kapseln (= 300 Tagesportionen á 1 Kapsel) enthält.

Pro Kapsel finden sich in Pharmasports Zink 25 Milligramm Zinkgluconat, sowie 50 Milligramm L-Histidin. Wie gewohnt erhalten Sie auch dieses Produkt bei uns zum absoluten Top-Preis. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann finden Sie noch weitere Informationen: Pharmasports Zink

Zink ist ein wichtiges Spurenelement, das in unserem Körper verschiedene Funktionen erfüllt. So spielt Zink zum Beispiel in unserem Zucker-, Protein- und Fettstoffwechsel sowie im Zellwachstum eine große Rolle. Nebenbei wird dieses Spurenelement auch zum Aufbau von Erbsubstanzen benötigt. Auch das Immunsystem sowie viele Hormone brauchen Zink. Gerade die Hoden sowie die Bauchspeicheldrüse brauchen Zink, da hiermit u. a. Testosteron gebildet wird. Ebenso benötigen einige Enzyme Zink, um den Milchsäureabbau in den Muskeln zu fördern. Aus all diesen Gründen ist Zink ein wichtiger Faktor, wenn es um den Muskelaufbau geht.

Ein Zinkmangel äußerst sich meist durch Veränderungen an den Nägeln oder Haaren. Zudem kommt es zu einer Schwächung des Immunsystems. Wichtigstes Symptom sind aber Wundheilungsstörungen. Diese treten auf, weil Zink bei der Bindegewebsproduktion und der Heilung der Haut indirekt beteiligt ist.

Nahrungsmittel, die Zink enthalten Zink

Es gibt sicherlich einige Lebensmittel, die Zink enthalten, wie zum Beispiel Linsen, Eier, Sonnenblumen- und Kürbiskerne oder auch Haferflocken, jedoch kann der Körper das Zink aus pflanzlicher Nahrung nur schwer aufnehmen. Leichter hat der Körper es mit fleischhaltiger Nahrung, wie zum Beispiel Rinderfilet oder Kalbsleber. Es ist allerdings zu beachten, dass die Zink-Aufnahme durch Getreideprodukte und Calcium gehemmt werden kann.

Ein erwachsener Mensch benötigt ungefähr 15-20 Milligramm Zink pro Tag (allerdings ohne körperliche Belastung). In der Trainingsphase liegt der Zink-Bedarf deutlich höher. Mittlerweile sind auf dem Markt zahlreiche Zink-Produkte als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich, wenn der Bedarf nicht über die Nahrung gedeckt werden kann.

Lesen Sie auch:

Wachsendes Pro Natural Sortiment immer populärer auf dem Markt der Nahrungsergänzung

Pro Natural ist längst kein unbekannter Name mehr auf dem Markt der Nahrungsergänzung. Die Produktqualität überzeugt nicht nur Sportler, sondern auch wird zum Großteil auch von Anwendern außerhalb von sportlichen Aktivitäten genutzt, um den Körper mit wertvollen Nährstoffen zu unterstützen.